Das Smartphone als Produktionsmittel | Low-Budget-Videoproduktion

MakeMeMatter-Workshop
"Das Smartphone als Produktionsmittel | Low-Budget-Videoproduktion"


Format: Workshop (Hands-on)
Dozentin: Ulla Barthold / Zorah Mari Bauer
Zielgruppe: Akteure der darstellenden Künste
Datum: Do, 12. März 2015
Zeit: 10 – 17.30 Uhr mit Pause (360 Min.)
Ort: UdK Berlin, Bundesallee 1-12, 10719 Berlin, Raum 340
Teilnehmerbeitrag: 30€
Teilnehmeranzahl: 10

Social Media stellt immer selbstverständlicher Ansprüche an mediale Präsenz. Wer in den sozial vernetzten Märkten wahrgenommen werden will, muss diese Erwartungen erfüllen. Doch wo kein Budget, da ist auch kein Weg? Wir tragen doch alle das ideale Produktions-Equipment in der Jackentasche mit uns herum – das Smartphone! Anhand der Produktion eines "about-me-" oder "about-my-Project"-Videos spielten die Workshop-Teilnehmenden einen exemplarischen Produktionsprozess durch und erwarben so das nötige Know-how für die eigene, maßgeschneiderte Self-Made-Videoproduktion.

Beschreibung Download PDF

Zurück zur Übersicht

Abbildung MakeMeMatter-Workshop „Das Smartphone als Produktionsmittel | Low-Budget-Videoproduktion”